So funktioniert die Freischaltung

Sie möchten die Vorteile des Aktiensparplans nutzen? Die Freischaltung ist ganz einfach und in wenigen Schritten gemacht:

1

Laden Sie sich mit einem Klick auf den nachfolgenden Button den Antrag als PDF herunter und drucken Sie ihn aus. Sie finden den Antragsbogen auch in WPWissenInfo unter „Produktfamilie Wertpapiersparen (WPSparen) > Sparpläne (SPL)“.

2

Tragen Sie Ihre dwpbank-Teilnehmernummer, den Namen Ihres Instituts und eine Geldkontonummer ein.

3

Kreuzen Sie oben links „Änderung“ an, wenn Sie eine Erweiterung Ihrer bereits bestehenden Sparplanprodukte wünschen.

4

Kreuzen Sie das Profil an, das Sie freischalten lassen möchten. Für den Aktiensparplan wählen Sie das Profil „WBP2307A SPL – Sparplanverwaltung (AKTIEN)“.

5

Geben Sie Ihren Namen sowie Ihre Kontaktdaten an und unterschreiben Sie das Dokument.

6

Schicken Sie das ausgefüllte PDF per Mail an sparplan-service@dwpbank.de zurück.

Die Freischaltung durch uns erfolgt innerhalb von maximal fünf Werktagen, immer zum Wochenstart an einem Montag. Sobald die Freischaltung erfolgt ist, informieren Sie unsere Kollegen aus der Abteilung „börslicher und außerbörslicher Handel“ darüber. Sie stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die Einrichtung zur Verfügung und sind telefonisch erreichbar unter 069-5099-6600. Voraussetzung ist, dass Ihr Institut die Anwendung „Sparpläne“ nutzt. Sollte das noch nicht der Fall sein, sprechen Sie einfach Ihren Kundenbetreuer an.